Öffentliche Ausschreibung VOB/A der Gemeinde Linsengericht

Projekt: Herstellung Vorflutkanal für BG „Am Stückweg“ in den Straßen „Sandhohle“ und  „Festplatz“ im OT Altenhaßlau

Auftraggeber:  Gemeindevorstand der Gemeinde Linsengericht,  Amtshofstraße 1, 63589 Linsengericht

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

Art und Umfang: Kanalbauarbeiten: 92m Kanal DN 250, 17m Kanal DN 300, 420m Kanal DN 500, 116m Kanal DN 800 und 116m Kanal DN 1000, einschl. 27 Schachtbauwerke, tlw. bis 5,0m Kanaltiefe, einschl. Haus- und Sinkkastenanschlussleitungen

 Straßenbauarbeiten – Wiederherstellung Kanalgraben und Baustraße am Baugebiet:

 Aushub, 950m² Schottertragschicht, 610m² Asphalttragschicht, 200m Grabenmulden

Planung u. Bauleitung:   Ingenieurbüro Bernd Göth, Dieselstraße 3, 63579 Freigericht

Anforderung der Vergabeunterlagen:  Die Vergabeunterlagen werden nur elektronisch unter                                                             https://www.subreport.de/E38969221 zur Verfügung gestellt.

Submissionstermin: Dienstag, 29. Oktober 2019, 11:00 Uhr im Rathaus Linsengericht, kleiner Sitzungssaal

Die Bekanntmachung nach § 12 VOB/A ist dem Submissionsanzeiger, Schopenstehl 15, 20095 Hamburg, dem Subreport, Buchforststraße 1-15, 51103 Köln, dem bi-Ausschreibungsblatt, Faluner Weg 33, 24109 Kiel und der Hessischen Ausschreibungsdatenbank zu entnehmen.

Linsengericht, den 02.10.2019

Der Vorstand

der Gemeinde Linsengericht

gez.

Albert Ungermann

Bürgermeister