Bauarbeiten auf der L 3201 in der Ortsdurchfahrt Haitz dauern bis vsl. Mitte November 2019 an


Drei Straßenbaumaßnahmen im Raum Gelnhausen - Bauarbeiten auf der L 3201 in der Ortsdurchfahrt Haitz dauern bis vsl. Mitte November 2019 an -

Seit Ende Juli dieses Jahres erfolgen umfangreiche Straßenbauarbeiten auf der L 3201 vom Kreisverkehrsplatz Gelnhausen-Ost bis einschließlich der Ortsdurchfahrt von Haitz. Mit der grundhaften Erneuerung des rund 1,3 km langen Landesstraßenabschnittes realisiert Hessen Mobil die dritte und letzte Straßenbaumaßnahme aus dem diesjährigen Maßnahmenpaket im Raum Gelnhausen.

Nachdem die zuvor umgesetzten Baumaßnahmen auf der L 3333 - innerhalb der Ortsdurchfahrt Gelnhausen sowie zwischen Gelnhausen-Höchst und Biebergemünd-Wirtheim, incl. der Ortsdurchfahrt Höchst - aufgrund günstiger Witterungsbedingungen und einem optimierten Bauablauf bereits jeweils deutlich früher als ursprünglich geplant abgeschlossen werden konnten, verlaufen auch die derzeitigen Arbeiten auf der L 3201 im Gelnhäuser Stadtteil Haitz planmäßig.

Im Rahmen dieser Gemeinschaftsmaßnahme setzt die Stadt Gelnhausen über den ursprünglichen Arbeitsumfang hinausgehende Maßnahmen um. Aufgrund dessen bleibt die bereits eingerichtete abschnittsweise Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Haitz noch bis voraussichtlich Mitte November 2019 bestehen.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, und die Stadt Gelnhausen bitten die Verkehrsteilnehmer sowie insbesondere die Anlieger, Anwohner und Gewerbetreibenden um Verständnis für die erfolgenden Bauarbeiten.

Pressekontakt:

Carmen Koch
Hessen Mobil
Straßen- und Verkehrsmanagement
Gelnhausen
Büro des Regionalen Bevollmächtigten Mittelhessen
Gutenbergstr. 2-4
63571 Gelnhausen

Tel.:  +49 (6051) 832140
Fax:  +49 (6051) 832171
carmen.koch@mobil.hessen.de
https://mobil.hessen.de 
https://landhatzukunft.hessen.de