Gehölzschnittsammlung in Linsengericht -
Zusätzlicher Abfuhrtermin


In Ergänzung zur braunen Komposttonne erfolgt eine weitere Sammlung von gebündelten Ästen, Zweigen, Gartenstauden und Laub in handelsüblichen Papiersäcken oder Kartons verpackt.

Eine maximale Länge der Bündel von 1,00 bis 1,50 m ist zu beachten. Bitte verwenden Sie hierzu Hanf- oder Sisalschnur (Paketschnur).

Die Mitarbeiter des Abfuhrunternehmens entleeren keine Kunststoff- oder andere Säcke.

Nicht abgefahren werden:
Gehölze mit Wurzeln, Baumwurzeln, Äste und Stämme mit über 15 cm Durchmesser.

Die Sammlung findet:

ab Montag, den 22.11.2021 in allen Ortsteilen der Gemeinde Linsengericht

statt.

An dem Abfuhrtag sollten die gebündelten Abfälle ab 6.00 Uhr an der Grundstücksgrenze bereitstehen.

Bitte beachten Sie die Mengenbegrenzung von max. 3 m³ Schnittgut.

Je nach Menge des abzufahrenden Grünschnitts kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen.
Spätestens am Mittwoch, den 24.11.2021 müsste die Abfuhr des Grünschnitts abgeschlossen sein
.

Linsengericht, 08.11.2021