Neue Mitarbeiter bei der Gemeinde Linsengericht begrüßt


Im Rahmen einer kleinen Zusammenkunft begrüßte Bürgermeister Albert Ungermann gemeinsam mit der Personalratsvorsitzenden, Frau Sybille Gudacker, die neuen Mitarbeiter*innen der Gemeinde Linsengericht.

Willkommen geheißen wurden Herr Shervan Farid-Ibrahim, der ein Jahrespraktikum in der Gemeindeverwaltung absolviert.

Herrn Benjamin Eschke begann jüngst eine Ausbildung zum Erzieher in der Kindertagesstätte in Eidengesäß. Ebenfalls eine Ausbildung begonnen haben Frau Oxana Gaus in der Kindertagesstätte Altenhaßlau sowie Frau Nicole Sophie Wieczorek in der Kindertagesstätte Großenhausen.

Als Sozialassistenten wurden Frau Cornelis Mänecke in der Kindertagesstätte Großenhausen sowie Frau Sinja Mocken und Frau Lena Nau in der Kindertagesstätte Geislitz begrüßt.

Als Erzieherin im Anerkennungsjahr freut sich die Kindertagesstätte Großenhausen über Frau Emma Fröhlich. Frau Katharina Göbel leistet einen Bundesfreiwilligendienst in der Kindertagesstätte in Altenhaßlau.

Bürgermeister Albert Ungermann und Sibylle Gudacker freuen sich über den Nachwuchs bei der Gemeinde Linsengericht und wünschen den Damen und Herren eine schöne und lernreiche Zeit bei der Gemeinde.