Ortsgericht - bürgernahe Verwaltung

Ortsgerichte geben Bürgern und Gerichten wichtige Hilfestellung und tragen dazu bei, Kosten zu sparen. Sie sind als Hilfsbehörden der Justiz Partner für viele persönliche Angelegenheiten.

Zu den Aufgaben des Ortsgerichtes gehören u. a. Beglaubigungen von Unterschriften und Abschriften, Erteilung von Sterbefallsanzeigen an das Amtsgericht, Sicherung des Nachlasses, Mitwirkung bei Festsetzung und Erhaltung von Grundstücksgrenzen und Schätzungen.


    Keine Themen/Leistungen gefunden.


    Geschlossen:
    öffnet am Donnerstag um 17:00 Uhr
    Donnerstag
    - Uhr
    Kontakt
    Keine Abteilungen gefunden.