Behördennummer 115

Ihr kurzer Weg ins Amt - Montag bis Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr

Die Behördennummer 115 ist Ihre erste Anlaufstelle für Verwaltungsfragen aller Art. Egal, ob für Ihr Anliegen die Kommune, das Land oder der Bund zuständig ist. die 115 ist ihr kurzer Draht zum Amt.

Die häufigsten Bürgerfragen können unter der 115 beantwortet werden, da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf eine gemeinsame Wissensdatenbank der teilnehmenden Kommunen, Länder und gesamten Bundesverwaltung zurückgreifen können.

Was verspricht die 115?

Über die 115 erreichen Sie freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im nächstgelegenen 115-Servicecenter und erhalten verständliche und verlässliche Auskünfte. Ein Gebärdentelefon gehört ebenso zum 115-Angebot. Auf die Weise können auch Gehörlose oder hörbehinderte Menschen diesen Service nutzen.

Das 115 Serviceversprechen:

  • die 115 ist Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.
  • 75 Prozent der 115-Anrufe werden innerhalb von 30 Sekunden durch die Miarbeiterin oder einen Mitarbeiter angenommen.
  • 65 Prozent der 115-Anrufe werden beim ersten Kontakt beantwortet.
  • Wenn Ihre Frage weitergeleitet wird, erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden während der Servicezeiten eine Rückmeldung je nach Wunsch per E-Mail, Fax oder Rückruf.

Was kostet ein Anruf bei der 115?

Die 115 ist in der Regel zum Ortstarif erreichbar und in vielen Flatrates enthalten. Die 115 ist deutschlandweit erreichbar.


Weitere Informationen finden Sie unter www.115.de


ole1.bmp